Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Adipositas24.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »tempo 66« ist weiblich
  • »tempo 66« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 382

Wohnort: dortmund

1. Operationsdatum: 2010-04-24

Art der 1. OP: Magenband

Aktuelle Operationsmethode: Magenband

  • Nachricht senden

1

Freitag, 16. März 2012, 20:18

VT oder Tiefenpsychotehrapie ???? #

:hallo1: zusammen.
Habe seit kurzer zeit einen Platz in der Gruppe die einmal die Woche stattfindet. Ich habe dort mich eigentlich für die VT angemeldet
aber am letzten Donnerstag kamen wir auf das Thema , das diese Gruppe ja auch als Tiefenpsychotehrapie anzusehen sei.
Nun mal meine Frage . Wenn ich die Bescheinigung beim MDK abgeben muß meint ihr das sollte leiber VT oder Tiefen....
drauf stehen ?? Nicht das die beim MDK denken ich spinne :zwinkert: :zwinkert:
Gebt mir bitte mal einen Tipp.
LG Andrea
Heute morgen lief meine Willenskraft winkend an mir vorbei !!

20.04.2010 OP Magenband
12.06.2012 Umbau zum Schlauchmagen
Am 10.06.2012 Beginn der Flüßigphase Gewicht 102.5 Kilo
Am 12.06.2012 OP Tag 98,3 Kilo
Am 15.06.2012 Entlassung mit 97,1 Kilo

BMI vor der Op / 38,88
BMI Heute 5.3.13 / 27,22

schon ganz gut finde ich :-)

  • »Mell_*« ist weiblich

Beiträge: 589

Wohnort: Passau

1. Operationsdatum: 2012-07-17

Art der 1. OP: keine Angabe

Aktuelle Operationsmethode: RNY - Magenbypass

  • Nachricht senden

2

Freitag, 16. März 2012, 20:22

hallo,
bei mir ist es auch so, dass ich eine Tiefenpsychologie mache. Dem MDK ist das hier bei uns e lieber, weil man da die Gründe für das Verhalten sucht z.b Süsses Essen warum und wieso. Und bei der VT versucht man nur das Verhalten zu ändern!!!
Also, es greift tiefer als die VT!!!!
Aber es wird beides angesehen!!!

Gruss Melli



18.05.2012 Zusage erhalten!!!!! ;-)
17.07.2012 OP Termin!!!

Elisabeth

Moderatorin und Leiterin der SHG Augsburg

  • »Elisabeth« ist weiblich

Beiträge: 32 043

Wohnort: Bayern

1. Operationsdatum: 2006-05-15

Art der 1. OP: RNY - Magenbypass

Aktuelle Operationsmethode: Proximaler Magenbypass

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 20. März 2012, 15:56

Ich kann Dir da leider nicht weiterhelfen..... habe es aber mal in die Rubrik Fragen zur Antragstellung verschoben.

Vielleicht kann Dir jemand was dazu sagen.


:hallo:
Elisabeth

Höchstgewicht 05/2006 * 170,0 kg * BMI = 59,52 * OP Gewicht 15.05.2006 * 165,0 kg * RNY-Bypass
niedrigstes Gewicht 69 kg - lange Zeit gehalten bei 75 kg

Gewicht am 15.05.2015 = 102,9 kg = BMI 36 :panik:
Gewicht am 01.08.2015 = 89,8 kg - wieder auf dem richtigen Weg
:laola:
15.08.2015 = 88,7 kg




Mein OP-Bericht vom 15.05.2006

NEUN !! Jahre nach OP


  • »maximausimimi« ist weiblich

Beiträge: 5 962

Wohnort: Rosenheim

1. Operationsdatum: 2011-12-01

Art der 1. OP: RNY - Magenbypass

Aktuelle Operationsmethode: keine Angabe

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 20. März 2012, 17:44

:hallo1:
Ich habe auch eine Tiefenpsychologische Therapie gemacht und so stand das auch im Bericht. :zwinkert:
Liebe Grüße

Angelika :=):



Aktuelles Gewicht: 81 kg
31 kg mit FdH, 41 kg mit Ballon, 8 kg in Eiweißphase abgenommen, OP-Gewicht 128 kg

Oberarmstraffung am 4.12.13, Abdominoplastik am 11.2.14, am 16.09.14 Bruststraffung.

Im Herbst 15 sind noch die Oberschenkel dran

  • »tempo 66« ist weiblich
  • »tempo 66« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 382

Wohnort: dortmund

1. Operationsdatum: 2010-04-24

Art der 1. OP: Magenband

Aktuelle Operationsmethode: Magenband

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 20. März 2012, 19:21

Danke euch

Hallo ihr lieben ich sage schon mal danke Elisabeth das du das noch wo andes gepostet hast. Na ich werde wohl schauen müßen ob das dann beim MDK gut ankommt.
Schönen Abend noch :hallo:
Heute morgen lief meine Willenskraft winkend an mir vorbei !!

20.04.2010 OP Magenband
12.06.2012 Umbau zum Schlauchmagen
Am 10.06.2012 Beginn der Flüßigphase Gewicht 102.5 Kilo
Am 12.06.2012 OP Tag 98,3 Kilo
Am 15.06.2012 Entlassung mit 97,1 Kilo

BMI vor der Op / 38,88
BMI Heute 5.3.13 / 27,22

schon ganz gut finde ich :-)

Counter:

Hits heute: 83 465 | Hits gestern: 54 647 | Hits Tagesrekord: 148 162 | Hits gesamt: 35 830 167