Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Adipositas24.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Cornelia80« ist weiblich
  • »Cornelia80« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 424

Wohnort: Ainring

1. Operationsdatum: 2012-10-09

Art der 1. OP: RNY - Magenbypass

Operationsmethode: RNY - Magenbypass

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 19. September 2010, 19:41

Schmerzen unterhalb der rechten Brust

Einen schönen Sonntag Abend wünsch ich allen Forianern!

Ich bräuchte mal bitte einen Rat von Euch!

Seit ca. 2 Wochen bemerke ich immer öfters meist abends oder wenn ich gemütlich auf der Couch sitze oder vorm PC, ein komisches kribbeln unterhalb meiner rechten brust.

Ich weis nicht wie ich es beschreiben soll es fühlt sich in etwa an wie brausepulver unter der haut was mit Wasser aufschäumt. Danach ein dauerhaftes Ziehen.
Ich steh auf und strecke mich dann wird es etwas besser aber ich denke manchmal ich habe an dieser stelle auch einen Knubbel.

Was denkt ihr was das sein könnte? Ich bin echt ratlos :nix: und denke immer lieber warte ich noch ab bevor ich zum Doc renne möchte ja nicht wg. der kleinsten Kleinigkeit zum Arzt rennen.

Danke für eure Tipps im voraus

LG Conny



Ich bin klein, mein Wunsch ist groß,
ein schlanker Körper wär famos!


  • »Silberschweif« ist weiblich

Beiträge: 48

Wohnort: Oldenburg

1. Operationsdatum: 2010-09-29

Art der 1. OP: keine Angabe

Operationsmethode: noch nicht operiert

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 19. September 2010, 23:01

RE: Schmerzen unterhalb der rechten Brust

Hallo Conny! :hallo:

Ich weiß jetzt ja nicht, ob du dieses komische Gefühl mehr im Inneren des Körpers spürst, oder mehr im Bereich der Haut.
Ich habe sowas in der Art auch manchmal und vermute, dass es die Galle ist, nach zu fettreichem Essen. Bin mir da aber auch nicht sicher, weil ich mich so genau auch nicht mit den Innereien auskenne. Habe bislang nichts dagegen unternommen, weil es immer wieder weg ging.
Wenn es schlimmer wird, frag doch mal deinen Arzt.

In jedem Falle liebe Grüße und alles Gute!

Sabine :=):

Tombraider

SHG-Leitung Rottweil

  • »Tombraider« ist männlich

Beiträge: 7 848

Wohnort: Schömberg

1. Operationsdatum: 2007-05-30

Art der 1. OP: Magenband

Operationsmethode: Umbau Magenband -> RNY Magenbypass

  • Nachricht senden

3

Montag, 20. September 2010, 03:12

:hallo: :hallo:hey conny


lieber einmal mehr zum arzt und nachschauen lassen als wenn es sich nachher als was ernstes herrausstellt und du dir dann vorwürfe machst weil du nicht früher gegangen bist :]
Mfg Tom




SHG Rottweil am 2. Mittwoch des Monats um 19 Uhr in Rottweil , Johanniterstrasse 35 , genügend kostenlose Parkplätze.

Sassenacht

SHG-Leitung Erding

  • »Sassenacht« ist weiblich

Beiträge: 571

Wohnort: München

1. Operationsdatum: 2010-09-07

Art der 1. OP: RNY - Magenbypass

Operationsmethode: RNY - Magenbypass

  • Nachricht senden

4

Montag, 20. September 2010, 09:19

Da fällt mir nur die Galle ein ! Also lieber mal nachschaun lassen !

LG

Tanja :flüster:

OP-Bericht

SHG ERDING - Treffen finden bis auf Weiteres nicht mehr statt X-(

  • »kawusch« ist weiblich

Beiträge: 11 663

Wohnort: 55234 / Rheinhessen

1. Operationsdatum: 2008-09-02

Art der 1. OP: RNY - Magenbypass

Operationsmethode: RNY - Magenbypass

  • Nachricht senden

5

Montag, 20. September 2010, 10:18

es gibt nur eine richtige Antwort auf Deine Frage:

ab zum doc ! Das ist doch keine Kleinigkeit!

Wir können alle keine Ferndiagnose stellen !


Ich wünsche Dir einen baldigen Termin,
und daß der doc dann auch gleich die Ursache
findet und gut behandeln kann.
mein OP-Bericht
-------------------------

Viele Grüße

karla kawusch





Wir Frauen sind erst dann wirklich gleichberechtigt,
wenn eine wichtige Position mit einer unqualifizierten Frau besetzt wird.

Counter:

Hits heute: 8 380 | Hits gestern: 34 182 | Hits Tagesrekord: 61 958 | Hits gesamt: 19 280 540